> Zurück

RCS Passfahrt 2019

webmaster 30.08.2019

Liebe Mitglieder und Gäste

 

Am Sonntag, 8. September 2019, findet bei schönem Wetter die diesjährige RCS Passfahrt statt.

Auf dem Programm steht der Klausenpass (1948 m.ü.M.). Allerdings erfolgt die Fahrt aufgrund der Sperrung des Axenstrasse in zwei Etappen, dafür ist wohl mit etwas weniger Verkehr beim Pass zu rechnen.

 

Programm:

- 07:15 Uhr: Treffpunkt Bahnhof Oerlikon, Gleis 1

- 07:30 Uhr: Zugfahrt mit S8 nach Zürich HB (Ankunft 07:35 Uhr, Gleis 31)

- 07:43 Uhr: Zugfahrt mit S25 von Zürich HB Gleis 5 nach Schwanden/GL (Ankunft 08:52 Uhr)

- 09:00 Uhr: Abfahrt mit Rennvelo ab Bahnhof Schwanden/GL zum Klausenpass

- 11:30 Uhr (ca): Mittagessen auf der Passhöhe

- 12:30 Uhr (ca.): Abfahrt nach Altdorf

- 13:25 Uhr: Zugfahrt mit IR26 ab Bahnhof Altdorf Gleis 4 nach Bahnof Schwyz (Ankunft 13:44 Uhr)

- 14:00 Uhr: Abfahrt mit Rennvelo ab Bahnhof Schwyz über Sattel-Aegerisee nach Landhus Seebach (Ankunft ca. 16:30 Uhr)

 

Allgemeine Infos:

- eine Passfahrt ist anspruchsvoll (Aufstieg ca. 2 Std.) und erfordert eine entsprechende Kondition und/oder Vorbereitung

- es besteht Helmtragepflicht und die Rennvelos müssen verkehrstauglich sein (keine abgefahrenen Pneus etc.)

- nehmt ein Licht für das Velo mit (Tunnel)

- Bahntickets (inkl. Velo-Tageskarte) müssen selbst erworben werden.

- ab Bahnhof Schwanden wird bis zum Fusse des Klausenpasses geschlossen in der Gruppe gefahren

- der Aufstieg zum Klausenpass erfolgt im individuellen Tempo

- Mitagessen wird für Clubmitglieder evtl. offeriert (muss vom Vorstand noch abgesegnet werden)

- die Abfahrt von der Passhöhe zum Bahnhof Altdorf erfolgt im individuellen Tempo (bitte vernünftig und vorsichtig fahren!)

- die Fahrt nach Zürich zum Landhus wird geschlossen in der Gruppe gefahren (Aufstiege individuell mit warten oben)

- über die definitive Durchführung der Passfahrt wird bis Samstag, 7. September 2019, 15:00 Uhr entschieden (Mitteilung erfolgt per Mail).

 

Strecken (bitte auf Link klicken für Details und Download von Komoot):

Klausenpass-Teil1: 58 km, 1590 Höhenmeter

Klausenpass-Teil2: 57 km, 630 Höhenmeter

 

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme !

mit sportlichen Grüssen

Dein RCSeebach